Unterkünfte in den Ostseebädern Sellin & Binz

Wählen Sie ein Ostseebad: Urlaub in Binz oder Urlaub in Sellin

Binz ist das größte Ostseebad der Insel Rügen

Bäderstil-Villa reiht sich an Bäderstil-Villa, freundliche Menschen flanieren auf der Kurpromenade und nur wenige Meter weiter rauscht das Meer. Träge plätschern kleine Wellen an den langen, feinsandigen Strand, für den Binz seit Jahrzehnten bekannt ist. Schließlich garantiert er nicht nur bestes Badevergnügen, er bedient auch jeden Geschmack: Sie finden hier Textil- und FKK-, offene und beschattete Abschnitte, sowie Sand- und Naturstrandstrecken. Entlang des Meeres erwartet Sie außerdem der Uferwald Granitz. Er ist ideal für ausgedehnte Spaziergänge und belohnt mit traumhaften Aussichten.

Kurhaus Ostseebad Binz

Seit 2003 bereichert die Schmachter-See-Promenade das Ostseebad Binz. Von dort können Sie einen wunderbaren Blick auf den See genießen und abends angenehm romantische Sonnenuntergänge mit Ihrem Lebenspartner erleben.

Außerdem verläuft der „Park der Sinne“ am Ufer des Schmachter Sees. Der Park bietet sehenswerte Terrassen, Brunnen und Wasserläufe, natürlich viel Natur mit Bäumen und Sträuchern, Hecken und Blumen. Ebenso finden Sie hier Bänke und Spielgeräte vor.

Das Ostseebad Binz bietet neben der einmaligen Bäderarchitektur und seiner schönen Natur auch sehr gute Restaurants, Shopping-Möglichkeiten und ein Nachtleben mit Bars und Clubs.

Übrigens: Das Ostseebad Binz können Sie mit der historischen Schmalspurbahn der Insel – dem rasenden Roland – erreichen.